Seit Anfang April gibt es auf dem Gelände des ehem. Freibads in Lambsheim auch eine Fahrradwerkstatt. Hier werden gespendete Fahrräder repariert und an die Flüchtlinge der Verbandsgemeinde ausgegeben. Die Ausgabe erfolgt jeden Dienstag von 16 bis 18 Uhr.

Bei der letzten Bürgerversammlung hatten sich drei BürgerInnen der Verbandsgemeinde gemeldet, um in der Fahrradwerkstatt mitzuarbeiten, inzwischen sind wir zu fünft. Bisher konnten 20 Fahrräder an die Flüchtlinge ausgegeben werden und einige Reparaturen an bereits im letzten Jahr ausgegebenen Fahrrädern durchgeführt werden.

Ein herzlicher Dank geht an alle, die einen Teil ihrer Freizeit investieren, um den Flüchtlingen mit den Fahrrädern ein Mindestmaß an Mobilität zu ermöglichen. Herzlichen Dank auch an die Spender! Wir nehmen gerne weiterhin Fahrradspenden entgegen, benötigt werden auch Zubehör wie Fahrradkörbe und Helme.

Ein besonderer Dank geht an Fahrrad Gruber in Frankenthal. Hier werden wir mit stark vergünstigtem Werkzeug, Zubehör- und Ersatzteilen versorgt. Fahrräder, bei denen komplexere Reparaturen oder Spezialwerkzeug nötig sind, werden in der Freizeit der Inhaber vom Fahrrad Gruber in deren Werkstatt in Frankenthal repariert.